EasyTagesgeldvergleich

Ihre Seite für den Vergleich von Tagesgeldkonten

CreditEurope Tagesgeldkonto

Updated: 14.01.2016
Die CreditEurope Bank bietet unzählige Möglichkeit für ihre Kunden an. Rund um das Thema Sparen bietet die Bank Tagesgeld- wie Festgeldkonten an, wobei gerade das Tagesgeld zu einer beliebten Sparvariante geworden ist.
Die Tagesgeldvariante ist die ideale Sparform für all jene, welche gerne flexibel bleiben wollen. Denn mit dem Tagesgeld ist es jederzeit möglich Spareinlagen zu tätigen wie auch das Guthaben abzuheben. Zudem überzeugt das Tagesgeld mit oftmals attraktiven Zinsen und für Neukunden interessanten Bonusaktionen. Durch die Größe und der Konditionen der CreditEurope Bank gilt diese als beliebte Wahl im Bereich Sparverträge. 200 Filialen umfasst die Bank in insgesamt 11 Ländern und hat 3 Millionen Kunde, welche der Bank tagtäglich ihr Geld anvertrauen.

Die Vorteile bei der CreditEurope in Sachen Tagesgeldkonto sind vor allem die Tatsache, dass bei der Eröffnung des Kontos bzw. bei der Schließung keine Kündigungsfrist einzuhalten ist. Zudem erfolgt die Kontoführung bei der CreditEurope entweder per Internet, mittels Brief oder Fax oder über das Telefon. Ebenfalls kann das Tagesgeldkonto als Gemeinschaftskonto oder auch als Einzelkonto eröffnet werden. Das angegebene Referenzkonto (Girokonto) gilt zudem als Hauptkonto, auf welches die Beträge vom Tagesgeldkonto bei Anweisung durch den Kunden überwiesen werden.
Das Tagesgeldkonto bei der CreditEurope ist kostenlos – wie auch der Quartalskontoauszug – sofern ein Umsatz auf dem Tagesgeldkonto vorhanden ist. Die Zinsgutschrift erfolgt bei der CreditEurope immer am 31. Dezember.
Der Mindestbetrag, welcher auf dem Konto verbleiben sollte, liegt bei 1 Euro. Der Maximalbetrag liegt bei 250.000 Euro; die Verfügbarkeit ist täglich, sodass jederzeit Geld ein- wie ausbezahlt werden kann. Es fallen weder Kontoführungsgebühren oder Bearbeitungsgebühren bei der CreditEurope an. Auch für einen Kontoauszug werden keine Kosten verrechnet.
Der Zinssatz der CreditEurope beträgt ab der ersten Einzahlung bzw. ab dem ersten Euro 0,60 Prozent.

Somit kann zusammengefasst festgestellt werden:

  • Keine Bindungsfrist und auch keine Kündigungsfrist
  • Keine Bearbeitungsgebühren oder Kontoführungsgebühren oder andere Spesen wie etwa Verrechnung der Kontoauszüge
  • Der volle Zinssatz von 0,60 Prozent ab der ersten Einzahlung auf das Tagesgeldkonto
  • Die Minimaleinzahlung liegt bei 1 Euro, der Maximalbetrag liegt bei 250.000 Euro
  • Der Jahreszinssatz wird mit 31.12. berechnet
  • Die Betreuung des Kontos erfolgt per Internet, Telefon, Fax oder auch per Brief

Im Tagesgeldvergleich wird CreditEurope mit anderen Tagesgeldkonten verglichen. Informieren Sie sich hier über aktuelle Tagesgeldvergleiche verschiedener Geldanlagehäuser!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*